Weihnachten im Altenheim gestalten
 

Weihnachten ist die Zeit der Liebe, Traditionen und Geborgenheit und ein Fest, an dem bei den meisten die ganze Familie zusammenkommt und gemeinsam feiert. Doch was ist, wenn Patienten in Pflegeheimen über die Feiertage nicht besucht werden können oder sie sogar keine Verwandten mehr haben? Wie können Sie als Pflegekraft Ihren Patienten ein warmes Gefühl der Geborgenheit während der Festtage vermitteln? Wir geben Tipps, wie Pflegekräfte Weihnachten im Altenheim gestalten können.

Pflegekräfte sind wichtige Bezugspersonen

Pflegeheime sind das neue Zuhause für ihre Bewohner und bieten diesen gleichzeitig auch eine neue Familie. Pflegekräfte sind die täglichen Ansprechpartner und unterstützen die Senioren in den unterschiedlichsten Belangen. Für einige pflegebedürftige Menschen, die keine Familie mehr haben, sind Sie als Pflegekraft sogar die einzige Bezugsperson. Gerade während des Festes der Liebe und Familie sehnen sich viele Heimbewohner daher nach etwas mehr Zuwendung. Deshalb ist es für Bewohner besonders zur Weihnachtszeit wichtig, an alte Traditionen erinnert zu werden und bei der Planung und Gestaltung von Weihnachten im Altenheim mitwirken zu dürfen.

Ideen für besinnliche Weihnachten im Pflegeheim

Wenn es um Weihnachten geht, wird fast jeder wieder zum Kind mit glänzenden Augen. Weihnachten im Pflegeheim kann bei den Bewohnern positive Erinnerungen wecken und die Sinne stärken. Das erreichen Sie zum Beispiel durch Weihnachtsdekoration sowie weihnachtliche Gerüche und Speisen. Hier ein paar Tipps:

Beziehen Sie die Bewohner schon in der Vorweihnachtszeit mit ein: Basteln Sie gemeinsam Weihnachtsdekorationen wie kleine Gestecke, Kerzenhalter, Weihnachtskarten oder Baumschmuck. Wenn Sie das Altenheim gemeinsam weihnachtlich gestalten, fühlen sich die Heimbewohner geborgen, und die Vorfreude auf die Feiertage steigt. Feiern Sie die Advents-Sonntage außerdem mit weihnachtlichem Gebäck: Je nach Gesundheitszustand können Sie sich zusammen in die Küche stellen und gemeinsam mit den Senioren kochen. Bewohner, Gäste, Pflegepersonal und Ehrenamtliche können so gemeinsam genießen, und vielleicht ergeben sich daraus neue Beziehungen untereinander.

Bringen Sie den Weihnachtsmarkt ins Pflegeheim: Bauen Sie kleine Stände mit den gebastelten Weihnachtsdekorationen, Plätzchen und Punsch auf und gestalten Sie das Altenheim mit weihnachtlichen Lichterketten und Schmuck. Fragen Sie örtliche Künstlergruppen oder Chöre, ob sie bei Ihnen auftreten möchten. Die zu pflegenden Personen freuen sich über altbekannte Weihnachtslieder, und der eine oder andere stimmt vielleicht sogar fröhlich mit ein. Das hat positive Auswirkungen, denn Lieder zum Mitsingen können beispielsweise dabei helfen, Demenzpatienten zu aktivieren. Auch ein Austausch zwischen den Generationen bringt Abwechslung – laden Sie Kindergruppen ein. Ebenso kann ein Besuch vom Nikolaus viel Freude bringen.

Feiern Sie im Pflegeheim Heiligabend zusammen. Gerade für an Demenz Erkrankte ist es wichtig, dass sie sich einer Gruppe zusammengehörig fühlen. Im Rahmen der Weihnachtsfeier schmücken Sie zunächst gemeinsam den Weihnachtsbaum. Zum Kaffee werden dann selbstgebackene Plätzchen gereicht und altbekannte Weihnachtslieder gespielt – diese versetzen garantiert jeden Bewohner in eine harmonische Stimmung. Ein leckeres Festessen mit Weihnachtsbraten darf an Heiligabend natürlich auch nicht fehlen.

Um die Weihnachtsstimmung abzurunden, können Sie kleine Geschenke zum Auspacken verteilen – zum Beispiel Gesellschaftsspiele, Pflegeartikel, Socken oder Bastelutensilien.

Feierlichkeiten nach Bedürfnissen der Bewohner gestalten

Achten Sie beim Feiern von Weihnachten im Altenheim darauf, dass Sie die Festlichkeiten nach den Bedürfnissen der Bewohner gestalten. Während ein Fest mit vielen Eindrücken für die rüstigen Bewohner ganz besonders toll ist, reicht es für sehr pflegebedürftige Menschen oft aus, wenn sie ruhigen Weihnachtsliedern lauschen können und ein angenehmer weihnachtlicher Duft in der Luft liegt.

Sie suchen mehr Inspiration? Hier finden Sie Plätzchenrezepte fürs gemeinsame Backen und Genießen zum Downloaden:

Diesen Artikel teilen
Fanden Sie diesen Artikel gut / hilfreich?
Ja

Nein

Weitere neue Artikel
Ähnliche Artikel aus PFLEGEHEIME